Musterring Blog

Inspirationen & Wohntrends

Aktivitäten

Sofas als Vorbild für Polsterbänke

01 März 2019

Oft liegen gute Ideen ganz nah. Bei der Entwicklung eines neues Speisezimmer-Programms orientierte sich unser Produktmanagement kurzerhand an einem Erfolgsmodell aus unserer Polstermöbelkollektion: der Garnitur MR 2490.

Für die Beliebtheit dieses Programms gibt es viele Ursachen. Zum Beispiel das elegante, italienisch angehauchte Design. Die großzügigen Sitzflächen. Den betont legeren Sitzkomfort. Die ausgereiften Funktionen …

Besonders gefragt ist die Garnitur im Leder „kurkuma“ mit seinem frischen Curryfarbton. Die Füße sind in fünf verschiedenen Metallfarben erhältlich – darunter ist vor allem der Bronzeton sehr beliebt. Außerdem schätzen Kunden die Armlehne mit ihrem charakteristischen Überschlag.

Diese Erfolgsmerkmale wurden kurzerhand auf das Programm MR 2050 übertragen.

Eine bequeme Polsterbank ist ein guter Anfang, aber noch keine vollständige Sitzgruppe. Also wurden auch passende Stühle, Sessel und Tische entwickelt, die sich zu einer optischen Einheit ergänzen.

Natürlich ist das Programm auch in vielen weiteren Ausführungen erhältlich.

Könnte auch Ihr Esszimmer superschicke und hochbequeme neue Sitzmöbel vertragen? Dann sei Ihnen das Programm MR 2050 wärmstens empfohlen! Mehr Infos finden Sie hier