Verantwortung für die Umwelt

Liebe Leserinnen und Leser,
... Wald ist einer der wichtigsten und wertvollsten Naturräume

Und trägt wesentlich dazu bei, Auswirkungen des Klimawandels zu mildern. Denn Bäume entnehmen der Erdatmosphäre CO2, den Klimakiller Nummer eins, und wandeln es in Kohlenstoff und Sauerstoff um. Der Kohlenstoff wird im Stamm und in Wurzeln, Blättern bzw. Nadeln gespeichert. Daher muss der Wald geschützt werden. Helfen Sie dabei mit: Im Rahmen einer Initiative von Musterring und des Projektes "Aufforstung Stadtwald Zittau"!

Spendenkonto
Kontoinhaber: Stadtkasse Zittau
Bank: Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
IBAN: DE54 8505 0100 3000 0001 00
Verwendungszweck: 11130.279191 Spende Stadtwald


Vieles ist dank des Engagements von Musterring und seinen Partnern schon erreicht – aber der Einsatz muss weitergehen. So bleibt zu hoffen, dass sich weiterhin möglichst viele an dieser Initiative beteiligen.

Wie jeder weiß, ist die Erhaltung unserer Umwelt eine wichtige Aufgabe

Nicht nur Privatpersonen, auch Unternehmen sind zu verantwortlichem Handeln aufgerufen. Musterring und seine Partner unterstützen seit Anfang der 90er Jahre bedrohte Waldgebiete aktiv durch Spenden. Begleitet werden die Maßnahmen durch das Projekt "Aufforstung Stadtwald Zittau". Wald ist nicht nur einer der wichtigsten und wertvollsten Naturräume, er trägt auch dazu bei, die Auswirkungen des Klimawandels zu mindern, da Bäume CO2 aufnehmen und den Kohlenstoff dauerhaft binden. Musterring achtet darauf, dass das Holz für die Möbelproduktion aus kontrolliertem Anbau stammt. So wird gewährleistet, dass ausreichend Bäume nachwachsen und der Waldbestand insgesamt erhalten bleibt.

Bruno Höner, Vorsitzender des Musterring Verwaltungsrats und Schirmherr der Aktion Klimaschutz zum Anfassen, überzeugt sich vor Ort von den Fortschritten bei einem Aufforstungsprojekt.